Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang. Bei uns können schon die Kleinsten gemeinsam mit Mutter oder Vater beim Purzelturnen ab 18 Monaten oder beim Mutter-Kind-Turnen die ersten Erfahrungen im Turnen machen.  Ab einem Alter von 5 Jahren haben die Kinder Spaß beim Kinderturnen.
Ab 6 Jahren sind die Möglichkeiten vielfältig:
Die Kinder toben sich aus in der Gruppe Sport, Spiel und Spaß. Für alle, die das Turnen fortführen wollen, bietet sich Gerätturnen für Mädchen oder Jungen an. Bei der Sportakrobatik für Mädchen ist turnerisches Können und Kooperationsbereitschaft gefordert. 
Beim Schwimmen werden die bereits beim Seepferdchen gelernten Technik und die Kondition verbessert.
Die Leichtathletik bietet die Disziplinen Laufen, Springen und Werfen an, bei denen die Kinder garantiert ins Schwitzen kommen.
Beim Badminton werden die Grundlagen für dieses schnelle Ballspiel geschaffen.
Rope Skipping bedeutet nicht nur Seilspringen, sondern auch viel Spaß beim Erlernen der Sprünge.