NRW-Bestenermittlung in der Sportakrobatik-Nachwuchsklasse in Gütersloh

Bei der Bestenermittlung in der Sportakrobatik-Nachwuchsklasse in Gütersloh gingen 8 Sportlerinnen der TG Ennigloh an den Start.
Zofia Radzikowska und Theresa Meyer turnten überraschend sehr sauber und bekamen hierfür 19.720 Punkte. Diese Leistung reichte knapp hinter dem Treppchen für den 4. Platz.
Marie Schröder konnte mit gemeinsam mit Lina Wahls 19.030 Punkte und somit den 6. Platz erreichen.
Auf dem 8. Platz landeten Finnja Gerland und Annelies Marie Bierbaß mit 18.290 Punkten.
Anna Wippersteg und Lene Evers konnten in der Top Ten den 10. Platz mit 17.100 Punkten belegen.

Unterstützt wurden unsere Sportakrobatinnen von den 4 Übungsleiter-Helferinnen Anna Kammann, Fiona Metz, Joelle Schröder, Miriam Schulz und Kampfrichterin und Trainerin Luzie Schröder.

 

 

Von links: Theresa Meyer mit Zofia Radzikowska, Anna Wippersteg mit Lene Evers, Finnja Gerland mit Annelies Marie Bierbaß und Lina Wahls mit Marie Schröder.

Rheinisch-Westfälische Meisterschaft

2 x Bronze in der Meisterschaft Vollklasse für die TGE-Sportakrobatinnen

4 Sportlerinnen unser Sportlerinnen aus der Sportakrobatikgruppe nahmen an der Rheinisch-Westfälischen Meisterschaft in der Vollklasse in Hamm teil.

Die 2 Damenpaare trainieren erst seit kurzem miteinander und konnten eine tolle Darbietung zeigen, die ihnen viele Punkte einbrachte.

In der Disziplin Damenpaar Junioren 1 gingen Miriam Schulz und Rika Qorraj an Start und holten mit 17,570 Punkten die Bronzemedaille.

In der Disziplin Meisterklasse erreichten Anne Jolin Kammann und Leticia Alvarez  mit 16,790 Punkten den 3. Platz und somit ebenfalls Bronze.

Unsere Kampfrichterinnen Zara und Grace Ulrich waren gemeinsam mit Trainerin Luzie Schröder natürlich auch dabei.

Hier geht´s zum Pressebericht

 

 

Anne Jolin Kammann mit Leticia Alvarez und Rika Qorraj mit Miriam Schulz
(Fotos von Nora Qorraj)