Wirbelsäulen-Gymnastik

Die beste Vorsorge und Therapie für den Rücken ist die Wirbelsäulen-Gymnastik. Viele kleine mit den Rippen verbundene Muskeln stützen die Wirbel und sorgen für Mobilität. Bewegungsmangel oft der Grund für Rückenschmerzen. Bei regelmäßigem Rückentraining können Verspannungen gelöst werden. Kräftige Muskeln können die Wirbelsäule besser stützen und so die Gelenke entlasten. Fangen Sie am besten sofort an und beugen Sie Verspannungen und Beschwerden im Rücken vor.

Dienstag, 18.45 - 19.45 Uhr
Dustholz-Sporthalle
Leitung: Irene Trittin